sepaSie möchten eine Einzugsermächtigung erteilen?

Das ist immer eine gute Idee.

Vor allem, wenn Sie z. B. den ganzen Sommer Strand- oder Bergferien machen und am Urlaubsort die Überweisung der Abfallgebühren nicht so einfach zu organisieren ist.

Hier stellen wir Ihnen das SEPA Lastschriftformular zur Verfügung. Liegt dieses bei der APM GmbH ausgefüllt vor, werden Ihre Abfallgebühren immer pünktlich abgebucht.

Formular als PDF Dokument

Ausführliche Informationen sind hier für Sie zusammengestellt.

Vielen Dank!

Hinweis zum Datenschutz

Die im SEPA-Mandat erhobenen personenbezogenen Daten werden grundsätzlich zur Durchführung der SEPA-Lastschrift verwendet. Die Informationen zum Datenschutz - insbesondere zu den Informationspflichten bei der Erhebung personenbezogener Daten nach Artikel 13 und 14 DSGVO - können Sie hier nachlesen.

Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Infoblatt über die Datenschutzerklärung zur Kommunalen Abfallentsorgung.

Ihre Angaben auf dem SEPA-Formular sind freiwillig. Daher ist Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung gem. Art. 7 DSGVO* notwendig. Grundlage der Datenverarbeitung ist hier Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

*Einwilligung zur Datenverarbeitung gemäß Artikel 7 DSGVO (hier nur zu Ihrer Information)

Hiermit erteile ich die Einwilligung in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für die in der Datenschutzerklärung genannten Zwecke. Ich habe das Recht, meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Der Widerruf ist zu richten an:  Landkreis Potsdam-Mittelmark, Öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger, Niemöllerstraße 1, 14806 Bad Belzig.

 

 

Kontaktdaten für Rückfragen